Einmal bezahlen – ein ganzes Jahr zum DLRG-Training kommen

Die Trainings-Flatrate ist ein Angebot für alle Schwimmer, die montags regelmäßig an unserer Schwimmausbildung teilnehmen. Anstatt jeden Montag den Eintritt ins Schwimmbad einzeln zu bezahlen, können Sie einmal im Jahr einen festen Betrag bezahlen und schon können Sie (bzw. Ihr Kind) das ganze Jahr zu uns zum Training kommen.

Die Vorteile der Trainings-Flatrate

  • Preis-Nachlass im Vergleich zu den Einzel-Eintritten
  • Die wöchentliche Suche nach Kleingeld entfällt.
  • Beschleunigung der Abläufe beim Einlass im Bad
  • Motivation zur regelmäßigen Teilnahme am Training

Kosten für die Trainings-Flatrate

Die Preise werden jedes Jahr neu berechnet, abhängig davon, wieviele Trainings-Montage es in einem Jahr gibt.

Preis für das Jahr 2015 Unter 26 Jahren Ab 26 Jahren
Einzel-Mitglieder 90 Euro 105 Euro
Familien-Mitglieder 60 Euro 70 Euro

Wenn Sie die Trainings-Flatrate erst später, d.h. unter dem Jahr, erwerben möchten, dann ist der Preis natürlich günstiger als für das gesamte Jahr. Die jeweils gültigen Preise erfragen Sie bitte direkt an der DLRG-Kasse im Bad.

Voraussetzung für den Erwerb der Trainings-Flatrate ist eine Mitgliedschaft in der DLRG.
Siehe auch: Kosten für die Mitgliedschaft

Sie möchten die Trainings-Flatrate nutzen? So funktioniert es:

  • An den Trainings-Montagen im Dezember können Sie die Trainings-Flatrate für das kommende Jahr erwerben. (Wenn Sie erst später unter dem Jahr einsteigen möchten, haben Sie immer am ersten Montag im Monat erneut die Möglichkeit dazu.)
  • Bringen Sie Ihren Mitgliedsausweis und den passenden Beitrag mit zur DLRG-Kasse ins Bad.
  • Sie erhalten von uns eine Bestätigung in Ihrem Mitgliedsausweis.
  • Den so ausgefüllten Mitgliedsausweis zeigen Sie jede Woche an der Kasse vor und kommen somit ins Bad.

Weitere Hinweise zur Trainingsflatrate

  • Die Trainings-Flatrate berechtigt zur Teilnahme am regulären Schwimmtraining (nicht: Anfänger- Schwimmkurse) der DLRG Freiburg montags im Haslacher Bad. Das Training findet wöchentlich statt, ausgenommen sind Feiertage, die Schulferien und beweglichen Ferientage der Freiburger Schulen sowie Tage, an denen das Haslacher Bad generell geschlossen hat.
  • Eine erworbene Trainings-Flatrate ist persönlich an ein Mitglied gebunden und nicht übertragbar.
  • Zum Einlass beim wöchentlichen Training muss der Mitgliedsausweis vorgelegt werden. Der Ausweis ist nur gültig, wenn ein Passbild eingeklebt wurde.
  • Wenn ein Mitglied trotz erworbener Trainings-Flatrate nicht am Training teilnimmt, besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Betrages. Dies gilt nicht, wenn der Trainingsausfall im Verschulden der DLRG liegt.
  • Es gilt jeweils die Preisstufe (Einzel/Familienmitgliedschaft, unter/über 18 Jahren), die das Mitglied zum Zeitpunkt des Erwerbs der Trainings-Flatrate hat. Spätere Änderungen der Preisstufe (d.h. Überschreiten der Altersgrenze von 18 Jahren bzw. Wechsel der Einzel- in eine Familien- Mitgliedschaft) führen nicht zu einer nachträglichen Erhöhung bzw. Reduzierung des Preises.
  • Beim Verlust des Mitgliedsausweises wird ein neuer Ausweis durch die DLRG erstellt, dabei werden Bearbeitungsgebühren von 2 Euro fällig.