Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Freiburg e.V. findest du hier .

Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt .

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

Einsatz Veranstaltungssicherung (Sa 09.07.2022)
Bez 5-2022: Absicherung Schluchsee Triathlon

Einsatz von:
Bez. Breisgau e.V.
Einsatzart:
Veranstaltungssicherung
Einsatztyp:
Veranstaltungsabsicherung
Einsatztag:
09.07.2022 - 09.07.2022
Alarmierung:
Alarmierung durch Veranstalter
am 09.07.2022 um 10:30 Uhr
Einsatzende:
09.07.2022 um 15:30 Uhr
Einsatzregion:
Gewässer mit Regelwachdienst (Wachgewässer)
Einsatzort:
Schluchsee
eingetroffen um 10:30 Uhr
Einsatzauftrag:

 

Absicherung der Triathlonteilstrecke: Schwimmstrecke

Einsatzgrund:

 

Die Hochschwarzwald Tourismus GmbH veransataltet den Schluchsee Triathlon. Der DLRG Bezirk Breisgau wurde mit der Absicherung der Schwimmstrecke beauftragt.

Beteiligte Gliederungen:
  • Ortsgruppe Bonndorf e.V.
  • Ortsgruppe Freiburg e.V.
  • Ortsgruppe Waldkirch e.V.
  • Ortsgruppe St. Peter e.V.
  • Ortsgruppe Titisee-Neustadt e.V.
Eingesetzte Kräfte
1/1/14/16
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 1 Taucheinsatzführer
  • 5 Wasserretter
  • 3 Bootsgast
  • 2 Einsatztaucher
  • 3 Bootsführer
  • 1 Signalmann
Eingesetzte Einsatzmittel
  • Tauchgruppenfahrzeug Waldkirch (GW-Taucher) - Pelikan Emmendingen 2/91-1
  • Bootsgruppen Fahrzeug Neustadt (KatS) (GW-WR) - Pelikan Freiburg 7/93-1
  • Hochwasserboot (KatS) (MZB) - Adler Freiburg 7/88-2
  • Bootsgruppenfahrzeug Bonndorf (GW-WR) - Pelikan Freiburg 9/93-1
  • RTB Schluchsee (RTB) - Adler Schluchsee 9/88-1
  • Waldkirch (RTB) - Adler Emmendingen 2/94-1

  • Kurzbericht:

    Nach dem slippen der auswärtigen Boote erfolgte eine Einsatzbesprechung. Anschließend wurde die Einsatzbereitschaft des Abschnitts Wasserrettung dem Veranstalter und der DRK Einsatzleitung gemeldet. 

    Während der Veranstaltung wurden ein erschöpfte Schwimmer aus dem Wasser aufgenommen und an Land gebracht.

    Nach dem der letzte Schwimmer aus dem Wasser war, würden alle Masnahmen zurückgebaut und nach der Abschlussbesprechnung der Einsatz beendet.

    Diese Website benutzt Cookies.

    Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

    Wesentlich

    Statistik

    Marketing

    Die Auswahl (auch die Ablehnung) wird dauerhaft gespeichert. Über die Datenschutzseite lässt sich die Auswahl zurücksetzen.